Salon Sie & Er

FOOD & PIXELS, THOUGHTS & ART

Freitag

20.

März 2015

0

COMMENTS

ABGELEGT IN
Thoughts

Samstag

4.

Oktober 2014

0

COMMENTS

ABGELEGT IN
Food

Linsenkarottensuppe mit Ziegenfrischkäse

Processed with VSCOcam with f2 preset

Mein derzeitiges Unter-der-Woche-Food-Dilemma lautet allabendlich wie folgt: ich will was gscheids – und hab ü.ber.haupt keine Lust nur für mich allein zu kochen. (Er ernährt sich derzeit von vegetarischen Frühlingsrollen. In Stuttgart. Von Montag bis Freitag. Beziehungstechnisch alles gut bei uns. Ernährungstechnisch sind wir aber fernbeziehungstechnisch nicht die größten Helden, wie wir gemerkt haben.) Meine saisonale Lösung des Problems lautet neuerdings oft Suppe: warm, auf dem Sofa schlürfbar, resteverwertend und ratzfatz fertig. Mit ein paar Feinlichkeiten getoppt wird das ganze dann zu einer Auge und Gaumen befriedigenden Mahlzeit. 

Processed with VSCOcam with f2 preset

Dienstag

30.

September 2014

0

COMMENTS

ABGELEGT IN
Thoughts

MUST-DO in Irland?

Processed with VSCOcam with t1 preset

We want you! Beziehungsweise deine Tipps für Irland, denn Sie&Er verbringen demnächst knappe zwei Wochen in hoffentlich sehr schafiger und grüner Umgebung. Wir fliegen direkt an die Westküste, Mietwagen ist auch gebucht und ansonsten gibt es mangels Zeit noch genau – richtig – absolut keine weitere Planung! Was müssen wir gesehen, gefühlt, gegessen, gelesen und bewandert haben?
Bitte spucken Sie uns jetzt Ihre Favoriten für geliebte B&Bs, gourmettige Restaurants, fettige Fish&Chipsbuden, wilde Strände und schnuckelige Häuschen in die Kommentare. Wir bringen euch dann vielleicht ein Schaf mit. Fröhlich mähend und mit vielstem Dank vorab,
Flo & Juli.

Dienstag

16.

September 2014

0

COMMENTS

ABGELEGT IN
Food

Zwetschgendatschi mit Streusel und Schlagsahne

frische Zwetschgen

Willies Gewicht und die Erntezeit der Zwetschgen und Äpfel in unserem Obstgarten weisen eine nicht zu übersehende Korrelation auf. Und das gilt selbstverständlich nur für den Hund. Und auf gar keinen Fall für die Hundefamilie. (Is klar!) Denn was zum ersten frühherbstlichen Morgennebel und zur spätsommerlichen Sonne am Sonntag einfach dazu gehört, ist ein lauwarmer Zwetschgendatschi mit Butter-Zimt-Streuseln und angeschlagener Sahne.

Dienstag

15.

Juli 2014

3

COMMENTS

ABGELEGT IN
Food

Breakfast-Pizza

IMG_9199

Ich bin ein Fan von wunderbaren Symbiosen. Ziegenkäse und Honig. Sommer und Wassermelone. Sonntag und Sonne. Minze und Erbsen. Und eben Frühstücks-Pizza. Das Glück beginnt hier nämlich bereits mit dem Aufwachen, denn die Gewissheit, dass der Pizzateig schon im Kühlschrank auf mich wartet (vorausgesetzt er wurde am Vorabend bereits vorbereitet) und eine knusprige, frische Pizza nur ein paar Handgriffe von mir entfernt ist – jawohl, Freunde. Perfektion aus der Kategorie “naughty, but nicest” (is ja nu nich gerade das diätbegleitende Frühstück, nech?)!

IMG_9198

Mittwoch

25.

Juni 2014

2

COMMENTS

ABGELEGT IN
Food

Sommer: Erbsen-Minz-Risotto mit Mozzarella

Fertiges Risotto

Manche Dinge sind für mich Sommer. Pinker Nagellack zum Beispiel. Oder mein hellgrüner Cardigan. Oder Rosé-Schorle. Oder das Erbsen-Minz-Risotto mit Mozzarella. Alles eine Wucht, aber nur zwischen Mai und August – davor und danach quasi ohne Daseinsberechtigung in meinem Leben. Deshalb -meine Freunde- rasch den Topf gezückt und die Erbsen püriert, denn der Gaumen und das mit-essende Auge werdens euch danken. 

Montag

9.

Juni 2014

0

COMMENTS

ABGELEGT IN
Thoughts

My Mom’s Motorcycle

“People need real things. They need to connect with reality, and I grew up in a time that is filled with fake realities. My grandfathers grew up in a time that seems far more authentic, and I wanted a piece of it.”

Montag

19.

Mai 2014

0

COMMENTS

ABGELEGT IN
Food, Review, Thoughts

Von Generationen und selbstgemachtem Gold.

IMG_9809

Eigentlich war dieser Artikel schon geschrieben: ein Loblied auf unser selbstgemachtes Walnussöl. Es fehlten nur noch ein paar kleine Details, die ich später noch recherchieren und ergänzen wollte. Beispielsweise das Alters unserer beiden Walnussbäume, der ja schließlich nicht gerade unerheblich an der Ölproduktion beteiligt ist. Und schwups war alles bis dahin bereits Geschriebene gelöscht. Absichtlich. Die tolle Nusspresse, der Geruch in der Ölmühle oder die lustige Arbeit am Sortierband erscheinen obsolet in Anbetracht der Tatsache, dass diese wunderbaren Bäume -jedes Jahr dickvoll mit kleinen, karamellfarbenen Walnüssen- schon über 70 Jahre zählen. Überdauert haben diese einen Hofbrand, einen kompletten Umbau des Hofes, den Orkan Lothar im Jahr 1999 sowie zahllose Gewitter und Stürme. Solche Bäume haben meinen tiefsten Respekt.

Mittwoch

23.

April 2014

0

COMMENTS

ABGELEGT IN
Food, Review

Gastbeitrag: Sebastian Wenzel feat. Salon Sie & Er

Für uns hat er schon seine heiligen Topfdeckel für diesen Beitrag gelüftet. Und weils sooo lecker war, haben wir Sebastian – seines Zeichens Küchengott in der Kostbar – gebeten ein bisschen was von seiner Küche salonfähig (muuuhaha!) zu machen. ER hats gefilmt, Basti hats gekocht, SIE war mit vor Freude hüpfen beschäftigt. Messer gewetzt, Beat ins Ohr und ab dafür. Danke Basti. (Rezept gibts nach dem Sprung)

Dienstag

25.

März 2014

1

COMMENTS

ABGELEGT IN
Review, Travels

Places to see before you die: Therme Vals

Processed with VSCOcam with t1 preset

Manche Tage sind nun mal so. Und manche Tage sind so Montage. Und manche Tage sind so Montage wie gestern, an denen es plötzlich schneit. Im März. Obwohl ich Sommerschlappen und eine Flatterbluse trage. “Surpriiiiise” so die Frau Holle, und grinst dabei ganz bestimmt evil vor sich hin. Soll sie doch. Ich träum mich so lange nach Vals zurück. Pfah! 

Processed with VSCOcam with t1 preset

Weiter »